Berthold Büchele hat zwei musikalische Forschungsschwerpunkte:

 

1. Erforschung, Edition und Wiederaufführung oberschwäbischer Musik in folgenden Bereichen:

1.1. Klöster (geistliche, weltliche Musik)

1.2. Adelshöfe (Instrumental- und Vokalmusik)

1.3. Reichsstädte (Instrumental- und Vokalmusik)

1.4. Dörfer (Volkslieder, Tänze)

 

2. Erforschung und Wiederaufführung unbekannter Oratorien des 19. Jahrhunderts (Schwerpunkt Frankreich)

 



Heimatverien RatzenriedBüchele-Musik